Meisterklasse Kurs Xíng 行

Die Arbeit mit den Fünf Grundwesenheiten und ihre Bedeutung für die Therapie

 

Die Grundwesenheiten und ihr Potenzial zur Transformation

 

 

 

Wir benötigen für unser seelisches, geistiges und körperliches Gleichgewicht die Stärkung der verschiedenen Qualitäten des Qi, aus welchen wir erschaffen wurden und mit deren Hilfe wir in der Lage sind, ein ausgewogenes Leben zu führen und unsere Bestimmung zu erfüllen. Diese grundlegenden Qualitäten werden auch die Fünf Wandlungsphasen (wǔxíng 五行) oder die Fünf Grundwesenheiten genannt. Im Sinne einer Reihe von systematischen Entsprechungen charakterisieren diese Wesenheiten die Grundeigenschaften der Inneren Organe und deren Repräsentanz auf den Leitbahnen sowie in den Akupunkturpforten. Dies bedeutet, dass auch das Qi sich gemäß dieser Grundwesenheiten manifestiert und der Ordnung dieser Wesenheiten folgend beeinflusst werden kann.

 

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den immateriellen Aspekten der Grundwesenheiten und lernen, diese in die tägliche Praxis mit den Patienten zu integrieren.

 

Freitag: 14-18 Uhr

Samstag: 9-17 Uhr

 

Kursleitung: Dr. Michael Hammes / Dr. Roya Schwarz

Kursgebühr: 460,00€